so einfach ist es BIS ENDE JULI...

...wenn du Bürger einer "friendly nation" bist

Zu diesen befreundeten Staaten gehören unter anderem Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für Familienangehörige ist es nicht einmal erforderlich, dass sie deine Staatsbürgerschaft haben. Nun also zu den drei Bedingungen:

 

1. Nachweis der Seriosität

Ein "weisser" Strafregisterauszug (CH, AT) bzw. Polizeiliches Führungszeugnis (D), jeweils mit Apostille versehen.

Dies ist für Rentner mit einer staatlichen Mindestrente von umgerechnet $ 1'000.- gar nur die einzige Bedingung, welche sie zu erfüllen haben. 

 

2. Nachweis der beabsichtigten wirtschaftlichen Tätigkeit in Panama (gilt nicht für Rentner)

Die formelle Gründung einer Panama-Firma. Diese bleibt solange inaktiv, bis man mit dieser Firma Geld verdienen will oder sie wieder liquidiert. Für die Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung ist diese "Briefkastenfirma" jedoch erst einmal erforderlich,  um sich nicht als abhängiger Bittsteller, sondern als wirtschaftlicher Leistungsträger zu präsentieren. Alternativ kann natürlich auch ein Arbeitsvertrag einer panamaischen Firma vorgelegt werden. Diese preisgünstige Variante bietet unser Partneranwalt. Damit vermeidest du teure jährliche Nachfolgekosten, welche bei einer Firma immer entstehen, auch wenn diese nicht wirtschaftlich aktiv ist.

 

3. Liquiditätsnachweis (gilt nicht für Rentner)

Auf ein in Panama zu eröffnendes Bankkonto sind $ 5'000.- einzuzahlen, für jedes weitere Familienmitglied $ 2'000.-. Dieses Geld gehört dir, und du kannst nach Abschluss der Formalitäten voll darüber verfügen. Die Bankkontoeröffnung ist leider der schwierigste Part des gesamten Prozesses. Mehr dazu unter Step-By-Step

 



Für Kurzmitteilungen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gratis-Download

Infobroschüre 2020

PLAN B PANAMA

Warum wird Panama auch nach "Corona" 

Erste Wahl im Länder-Vergleich sein?  >>>

panamajetzt.com

über deine SocialMedia-Plattform teilen. Danke.

Was unsere Kunden sagen...

 

Aufgrund der immer schlimmer werdenden Zustände in unserer Heimat suchten wir - eine vierköpfige Familie aus Bayern - nach einem Plan B im Ausland. Durch eine vorausgehende Falsch-beratung seitens unseres damaligen Anwalts, war ich im August 2019 ohne meine Familie bereits in Panama. Uns wurde damals nicht mitgeteilt, ... WEITERLESEN

 

Ich bin vor einem Jahr durch Zufall beim Stöbern im Internet auf Michaels Seite gestoßen und war auf der Suche nach jemanden, der mich beim Erwerb der Aufenthaltsgenehmigung in Panama unterstützt. Nachdem ich eine Anfrage verschickt habe, bekam ich innerhalb von paar Stunden ... WEITERLESEN